Für wen ist die geWA sinnvoll

Die geWA ist für jedermann geeignet:

  • Erwachsene und Jugendliche
  • Kinder und Säuglinge
  • Ungeborene Kinder
  • Frauen in der Schwangerschaft
  • Tiere

Selbst bei Personen, die keine physischen und/oder psychischen Beschwerden spüren, ist es von Vorteil und ratsam, diese als Vorsorge zu betreiben. Dies kann zu einer höheren Lebensqualität führen und sich entwicklungsfördernd auswirken.

Ungeborene Kinder können durch eine erschwerte, komplizierte Schwangerschaft „schief“ zur Welt kommen. Daher ist sie auch für werdende Mütter sehr empfehlenswert. Das ungeborene Kind kann bereits im Mutterleib aufgerichtet werden.

Tiere können ebenso wie Menschen durch Verletzungen, Stürze, Traumatas aus dem Gleichgewicht geraten.
Die geWA hilft auch in diesen Fällen.

Reiki

Isabel Marx

Reikimeisterin/-lehrerin
Susanne-Pfisterer-Str. 8 • 69124 Heidelberg
Tel.: +49 6221 / 784108 • Mobil: +49 152 / 22409493 • E-Mail: nfrk-hdd